Keine Unterstützung für Radlkauf

Kommunale Förderung für Lastenräder gibt es in Oberschleißheim vorerst nicht. Zur Schonung des Gemeindehaushalts 2021 hat die SPD ihren Vorstoß auf eine derartige Förderung storniert.

15.000 Euro waren im Entwurf des Gemeindehaushalts für 2021 angesetzt gewesen. SPD-Sprecher Florian Spirkl argumentierte, dass gerade ein diesbezügliches staatliches Modellprojekt laufe, für das sich Oberschleißheim vergebens beworben hatte; die Gemeinde solle nun erst 2023 in die Maßnahme einsteigen, wenn das Projekt auslaufe und es daraus erkenntnisse oder eventuell neue staatliche Zuschüsse gebe.

Einstimmig hat der Finanzausschuss des Gemeinderats die Mittel auf 2023 verschoben.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.