Lastenräder mit Förderung

Die Gemeinde will an einem neuen Modellprojekt des Freistaats teilnehmen, bei dem Mietsysteme für Lastenfahrräder aufgebaut werden. Ausgewählte Kommunen sollen bei der Einführung beraten und finanziell unterstützt werden.

Die SPD hatte den Einstieg in ein derartiges Projekt im Vorjahr beantragt. Im „Vor-Corona“-Haushalt hatte die Gemeinde dann auch 15.000 Euro für den Einstieg vorgesehen.

Während nun einerseits die Ausgabe unter die Haushaltssperre infolge der Steuerausfälle durch den „Corona“-Lockdown geraten ist, hat andererseits das Bayerische Verkehrsministerium ein Modellprojekt ausgeschrieben. Darin würde die nötige Infrastruktur zu 80 Prozent staatlich unterstützt. Einstimmig hat der Gemeinderat die Bewerbung dafür beschlossen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.