Am Rande: Kinder, Küche, Gemeindebücherei

Das Kriterium für die Wahl der Stellvertreter von Bürgermeister Markus Böck war eindeutig die Barttracht. Zwei Vollbärte gibt es aktuell im 24köpfigen Gemeinderat – Zweiten Bürgermeister Harald Müller und Dritten Bürgermeister Casimir Katz. 21 Gemeinderäte tragen keinerlei Haare im Gesicht, Thomas Laser noch einen kurz getrimmten Bart.

Warum so ein Käse auffällt? Weil vor der Vereidigung der Vollbärte die Bühne schon ebenfalls drei Bärten und vier potentiellen Barträgern gehört hatte: Auch die neugewählten Gemeinderäte, die zur kommenden Amtsperiode vereidigt wurden, waren allesamt Männer, darunter die drei Bartträger.

Fünf Männer und zwei Frauen waren aus dem Gemeinderat 2020 ausgeschieden, alle sieben wurden durch Männer ersetzt; bemerkenswert immerhin bei SPD und Grünen, die ihre Kandidatenlisten komplett und fast komplett paritätisch besetzt hatten.

Oberschleißheim gehört damit zu den wenigen Kommunen im Landkreis, die einem männlichen Bürgermeister nur männliche Stellvertreter zur Seite stellen.

Aber halt! Auch hier haben Frauen ihre Schwerpunkte! Das Büchereikuratorium etwa ist komplett mit Frauen besetzt!

Bei der Verabschiedung der Geschäftsordnung des Gemeinderats in der nächsten Sitzung freuen wir uns auf die Einrichtung einer Strickecke für Gemeinderätinnen im Sitzungssaal. Doch, wir haben 2020.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.