Veran­stal­tungen

Feb 2024

25 Feb
Festlicher Empfang beim bayerischen Kurfürsten: Überblicksführung im Neuen Schloss

Fest­li­cher Empfang beim baye­ri­schen Kurfürsten: Über­blicks­füh­rung im Neuen Schloss

25.02.2024    
14:00 — 15:30

Am kommenden Sonntag (25. Februar) bietet die Baye­ri­sche Schlös­ser­ver­wal­tung eine span­nende Über­blicks­füh­rung zum Neuen Schloss Schleiß­heim an. Unter dem Titel „Fest­li­cher Empfang beim Kurfürsten“ wird Dr. Sigrid Epp das beein­dru­ckende Raum­kunst­werk des 18. Jahr­hun­derts vorstellen.

 Wo? Neues Schloss Schleiß­heim; Treff­punkt an der Kasse

Kosten? 3,- Euro pro Person zzgl. Eintritts­karte „Neues Schloss“

Anmel­dung? Ohne Anmel­dung; die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt

25 Feb
Beten für den Frieden - in der Ukraine und auf der ganzen Welt

Beten für den Frieden — in der Ukraine und auf der ganzen Welt

25.02.2024    
16:30 — 17:30

Am 24. Februar 2024 jährt sich der Beginn des Krieges in der Ukraine zum zweiten Mal. Der Katho­li­sche Pfarr­ver­band und die Evan­ge­li­sche Kirchen­ge­meinde laden ein zum ökume­ni­schen Frie­dens­gebet.

26 Feb
vhs-Vortrag: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

vhs-Vortrag: Vorsor­ge­voll­macht und Pati­en­ten­ver­fü­gung

26.02.2024    
19:00 — 21:00

Viel zu wenige Bürge­rinnen und Bürger denken daran, Vorsorge für weniger gute Zeiten zu treffen, nämlich für den Fall, dass sie infolge eines Unfalls, einer schweren Erkran­kung oder auch durch Nach­lassen der geis­tigen Kräfte im Alter ihre Ange­le­gen­heiten nicht mehr selbst wie gewohnt regeln können. Für diesen Fall können Sie vorsorgen, indem Sie Ihre Wünsche schrift­lich fest­halten. Wie dies rechts­si­cher zu erfolgen hat, darüber infor­miert Sie dieser Vortrag des Rechts­an­walts Markus Brunner.

Gebühr 12 €, Bürger­haus, Konfe­renz­raum

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

27 Feb
vhs-Kurs: Jodeln lernen - so geht's!

vhs-Kurs: Jodeln lernen — so geht’s!

27.02.2024    
19:00 — 20:30

Für alle die gerne Singen und ihre Stimm­kraft und spie­le­ri­sche Freude in der Musik entde­cken wollen.
Jodeln ist eine uralte Kultur­technik, die es nicht nur in der Alpen­re­gion, sondern auch in vielen anderen Kulturen der Welt gibt. Charak­te­ris­tisch sind der hörbare Wechsel zwischen Brust und Kopf­stimme, auch “Schnackler” genannt und die Stimm­kraft die zu viel Freude beim Entde­cken führt. Wir lernen und singen wunder­schöne alte, neue und mehr­stim­mige Jodler, genießen die Klänge und freuen uns am Zusam­men­spiel der Stimmen.
Es sind keine Vorkennt­nisse nötig.
Der Einstieg ist auch während des laufenden Kurses möglich mit anteilig berech­neter Gebühr.
Einzelne Termine buchbar für 12 €.
1x Schnup­per­stunde 8 €

Gemein­de­saal Trini­ta­tis­kirche

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

28 Feb
Schleißheimer Radlertreff

Schleiß­heimer Radler­treff

28.02.2024    
19:00 — 22:00
Die ADFC-Orts­gruppe für Unter- und Ober­schleiß­heim lädt zum dritten “Schleiß­heimer Radler­treff” in Ober­schleiß­heim ein. Wir freuen uns auf span­nende Gespräche zum Thema Radver­kehr und Fahr­rad­in­fra­struktur mit inter­es­sierten Bürge­rinnen und Bürgern aus Unter- und Ober­schleiß­heim. Der Radler­treff steht allen Menschen offen, die das Fahrrad gerne im Alltag oder in der Frei­zeit nutzen oder darauf umsteigen wollen.
Helga Keller-ZenthRobert Burschik, Spre­che­rInnen der Orts­gruppe
29 Feb
vhs-Kinderkurs: Komm mit auf meine Ruheinsel (für Kinder zwischen 5-8 Jahren)

vhs-Kinder­kurs: Komm mit auf meine Ruhe­insel (für Kinder zwischen 5–8 Jahren)

29.02.2024    
16:15 — 17:15

Der Alltag eines Kindes ist häufig prall gefüllt, sodass oftmals kaum Zeit für Ruhe und Entspan­nung bleibt. In diesem Kurs soll eine vertrau­ens­volle und wert­schät­zenden Atmo­sphäre geschaffen werden, in der Ihr Kind sich körper­lich wohl­fühlen und wahr­nehmen kann, lachen, spielen und sich bewegen darf. Auf diese Weise kann es Stress abbauen und zur Ruhe kommen. Durch Bewe­gungs­spiele, Körper­übungen, Spiel­e­lieder, Nähe­spiele und Massa­ge­ge­schichten wird die Körper­wahr­neh­mung Ihres Kindes geför­dert. In einem ange­lei­teten und geschützten Raum hat es Gele­gen­heit, seine Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Zudem werden inner­halb einer kleinen Gruppe das Vertrauen der Kinder zuein­ander und das Gemein­schafts­ge­fühl gestärkt.

15 Nach­mit­tage, donners­tags immer von 16.15 — 17.15 Uhr, 29.2. — 11.7.2024, nicht in den Schul­fe­rien

Gebühr 73 €, vhs, Bewe­gungs­raum

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

29 Feb
vhs-Vortrag: Sanft durch die Wechseljahre - mit Homöopathie und Naturheilkunde

vhs-Vortrag: Sanft durch die Wech­sel­jahre — mit Homöo­pa­thie und Natur­heil­kunde

29.02.2024    
18:00 — 21:00

Wie schon der Name sagt, sind die Wech­sel­jahre ein längerer Prozess, der in Phasen verläuft und uns zwischen­drin auch an unsere Grenzen bringen kann.
In diesem Kurs zeige ich Ihnen verschie­dene Möglich­keiten auf, wie Sie die typi­schen Beschwerden, wie Schweiß­aus­brüche und Hitze­wal­lungen, Gewichts­zu­nahme, sexu­elle Beschwerden, Verän­de­rungen der Haut und der Venen, Stim­mungs­schwan­kungen, aber auch lang­fris­tige Folgen wie Arte­rio­skle­rose und Osteo­po­rose mit natür­li­chen Mitteln regu­lieren können.
Begrüßen Sie diese Phase in Ihrem Leben als span­nende Erfah­rung und viel­leicht auch, um sich als Frau neu (oder anders) zu defi­nieren — gesund, vital und mit Freude am Leben!
Für Fragen und Fall­bei­spiele bleibt am Ende des Kurses ausrei­chend Zeit. Ein Skript zum Kurs kann für 10 € bei der Dozentin erworben werden.

Gebühr 18 €, vhs, Raum 3, Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

Mrz 2024

01 Mrz
vhs-Vortrag: Bachblüten für Jung und Alt

vhs-Vortrag: Bach­blüten für Jung und Alt

01.03.2024    
18:00 — 19:30

Ist die Seele aus dem Gleich­ge­wicht, können uns Bach­blüten wunderbar helfen.

Der Vortrag lädt Sie ein zu erfahren welche Bach­blüten es — neben den bekannten Rescue Tropfen — noch gibt und in welchen Berei­chen sie uns im Alltag unter­stützen können. Außerdem bespre­chen wir verschie­dene Methoden wie wir die rich­tige Bach­blüte für uns oder unsere Fami­li­en­mit­glieder finden.

Gebühr 12 €, vhs, Raum 3, Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

01 Mrz
Virtuose Klänge vom Trio Ardor

Virtuose Klänge vom Trio Ardor

01.03.2024    
19:30 — 22:00

Atem­be­rau­bend, nach­denk­lich, witzig und auf jeden Fall unter­haltsam wird der musi­ka­li­sche Streifzug mit dem Trio Ardor mit Angela Rossel, Violine und Ruth Maria Rossel, Violon­cello und Stephanie Knauer, Klavier. Lassen Sie sich in eine Welt vollermitrei­ßender Melo­dien und virtuoser Klänge entführen. Mit abwechs­lungs­rei­chen Stücken von heiter bis melan­cho­lisch, von getragen bis virtuos verspricht das Trio Ardo­r­einen unter­halt­samen Abend. Zu hören wird u.a. sowohl L. van Beet­ho­vens „Gassen­hauer Trio“ sowie der „Säbel­tanz“ von A. Katcha­tu­rian oder „Unga­ri­sche Tänze“ von J. Brahms sein.

Die Musi­ke­rinnen sind Preis­träger verschie­dener Wett­be­werbe und erhalten regel­mäßig Einla­dungen zu bedeu­tenden Konzert­reihen und Festi­vals auch außer­halb Deutsch­lands. So führten sie Konzerte u.a. nach Spanien, in dieSchweiz, nach Öster­reich, Italien, Kroa­tien, in die Nieder­lande, nach Südkorea und in die Verei­nigten Arabi­schen Emirate.

Einlass: 19:00 Uhr. VVK Karten: 20,-/16,-€. AK: 24,-/19,-€ (zzgl. VVK-Gebühren). Reihen­be­stuh­lung. VVK über www.münchenticket.de oder Schreib­waren am Schloss und Gemein­de­bü­cherei. Veran­stalter: Gemeinde Ober­schleiß­heim, Kultur­team

03 Mrz
KREATIVmarkt der Oberschleißheimer Hobbykünstler

KREA­TIV­markt der Ober­schleiß­heimer Hobby­künstler

03.03.2024    
11:00 — 17:00

KREA­TIV­markt der Ober­schleiß­heimer Hobby­künstler
am Sonntag, 03.03.2024 im Bürger­zen­trum Ober­schleiß­heim
in der Zeit von 11 Uhr — 17 Uhr
Eintritt frei

03 Mrz
vhs-Kurs: einfach singen - Mantra Kanon Lied, klingen, tönen und begegnen

vhs-Kurs: einfach singen — Mantra Kanon Lied, klingen, tönen und begegnen

03.03.2024    
15:00 — 17:00

Für alle, die gerne singen und in Klängen und schönen Melo­dien baden oder es lernen wollen.
Auch für Menschen, die sich erst­malig wieder ans Singen wagen, einfach zum Zuhören, Mitklingen oder Mitsummen.
Wir singen einfache Lieder, Mantras, Kanons, in die jede/r nach kurzer Zeit mit einstimmen kann.
Alle Stimmen sind will­kommen!
Die Lieder werden mit der Gitarre begleitet.
www.veronikalindner.de

Gebühr 20 €, VHS, Bewe­gungs­raum, Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

04 Mrz
Klimaneutralität in Unternehmen - wie geht's?

Klima­neu­tra­lität in Unter­nehmen — wie geht’s?

04.03.2024    
19:00 — 21:00

Best-Prac­tice-Unter­nehmen aus dem Bündnis DIE KLIMANEUTRALEN stellen sich und ihren Weg vor.

Online-Seminar: Aus der Online-Veran­stal­tungs­reihe Fach­ge­spräche zur Ener­gie­wende der Ener­gie­agentur München-Ebers­berg: Anmel­dung und weitere Infor­ma­tionen unter: http://www.energieagentur-ebe‑m.de/Fachgespraeche

05 Mrz
Schuleinschreibung 2024/25 in der Grundschule in der Parksiedlung

Schul­ein­schrei­bung 2024/25 in der Grund­schule in der Park­sied­lung

05.03.2024    
13:00 — 17:00

Treff­punkt am Haupt­eingng des Neubaus

05 Mrz
vhs-Kurs: Jodeln lernen - so geht's!

vhs-Kurs: Jodeln lernen — so geht’s!

05.03.2024    
19:00 — 20:30

Für alle die gerne Singen und ihre Stimm­kraft und spie­le­ri­sche Freude in der Musik entde­cken wollen.
Jodeln ist eine uralte Kultur­technik, die es nicht nur in der Alpen­re­gion, sondern auch in vielen anderen Kulturen der Welt gibt. Charak­te­ris­tisch sind der hörbare Wechsel zwischen Brust und Kopf­stimme, auch “Schnackler” genannt und die Stimm­kraft die zu viel Freude beim Entde­cken führt. Wir lernen und singen wunder­schöne alte, neue und mehr­stim­mige Jodler, genießen die Klänge und freuen uns am Zusam­men­spiel der Stimmen.
Es sind keine Vorkennt­nisse nötig.
Der Einstieg ist auch während des laufenden Kurses möglich mit anteilig berech­neter Gebühr.
Einzelne Termine buchbar für 12 €.
1x Schnup­per­stunde 8 €

6 Abende, Gebühr 59 €, Gemein­de­saal Trini­ta­tis­kirche

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

07 Mrz
vhs-Online-Vortrag: ETFs - Börsengehandelte Fonds - Einführung

vhs-Online-Vortrag: ETFs — Börsen­ge­han­delte Fonds — Einfüh­rung

07.03.2024    
19:00 — 21:00

Mit ETFs liegt die Verwal­tung Ihrer Inves­ti­tionen in Ihren Händen. ETFs gibt es schon seit mehr als 20 Jahren und sie ermög­li­chen uns als Privat­an­leger einfach und günstig in ganze Märkte zu inves­tieren.
Dieser Kurs ist für Einsteiger gestaltet, die noch keine Börsen­er­fah­rung haben. Nach einer Einfüh­rung in die Börsen­the­matik werden Akti­en­in­dizes und ETF-Eckdaten sowie die Eigen­schaften der ETFs erklärt.
Kurs­in­halt: Funk­tion der Wert­pa­pier­börse, bekannte Aktien-Indizes, Bezeich­nung von ETFs, ETF-Arten, Eckdaten von ETFs

Paulina Lolov ist zerti­fi­zierte ETF-Spezia­listin (Deut­sche Börse Group) sowie Refe­rentin der “Verbrau­cher­bil­dung Bayern”.

Gebühr 18 €, online per Zoom

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

07 Mrz
vhs-Vortrag: Ernährung für Hund, Katze, Meerschweinchen und Kaninchen

vhs-Vortrag: Ernäh­rung für Hund, Katze, Meer­schwein­chen und Kanin­chen

07.03.2024    
19:00 — 20:30

Für Tier­be­sitzer ist es bei dem großen Angebot der Futter­mittel schwierig, den Über­blick zu behalten. Tier­halter, die selbst kochen möchten, sind oft verun­si­chert, ob das Tier damit optimal versorgt ist. In diesem Vortrag erhalten Sie von mir einen Über­blick über die verschie­denen Fütte­rungs­formen bei Hund und Katze sowie die artge­rechte Fütte­rung von Kanin­chen und Meer­schwein­chen.
— Selbst gekocht, BARFen (Rohfüt­te­rung)
— Fertig­futter
— Vor- und Nach­teile der jewei­ligen Fütte­rungs­formen
— Was ist bei Fertig­futter und bei selbst zusam­men­ge­stelltem Futter zu beachten
— Artge­rechte Fütte­rung von Kanin­chen und Meer­schwein­chen
Nähere Infor­ma­tionen über die Refe­rentin unter www.animalcura.de.

Gebühr 14 €, vhs, Raum 3, Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

07 Mrz
vhs-Zeichenkurs: Illustration und Zeichnung

vhs-Zeichen­kurs: Illus­tra­tion und Zeich­nung

07.03.2024    
19:00 — 21:00

Wir fangen simpel an, so simpel, dass wir sofort loslegen können und es uns leicht von der Hand geht, viel­leicht schon fast banal. Wir nehmen uns eine einfache Form, zum Beispiel einen Strich. Gerade von oben nach unten. Stupide, in Wieder­ho­lung und fangen dann an, das Tempo zu vari­ieren. Schnelle Linien, langsam gezo­gene Linien, mit verschie­denen Mate­ria­lien, kreuz und quer.
Wir über­legen was der Unter­schied von Kunst und Illus­tra­tion ist und was eine Illus­tra­tion ausmacht. Wie viel Geschichte braucht eine einzelne Illus­tra­tion im Gegen­satz zu einer ganzen Geschichte. Und mit wie wenig oder viel lässt sich etwas erzählen. Alle Ergeb­nisse werden bespro­chen. Beson­dere Vorkennt­nisse sind nicht erfor­der­lich, es wird indi­vi­duell auf die Teil­neh­menden einge­gangen.
Bitte mitbringen: Papier, (Blei-)stifte in verschie­denen Stärken.

Die Dozentin Kerstin Stal­lei­cher ist Illus­tra­torin und Grafi­kerin und hat Kommu­ni­ka­ti­ons­de­sign studiert.

3 Abende ab 7.3.2024, Gebühr 59 €, VHS, Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

08 Mrz
vhs-Kurs: Die Schmuckideenschmiede - Goldschmieden am Abend

vhs-Kurs: Die Schmuck­ideen­schmiede — Gold­schmieden am Abend

08.03.2024    
19:00 — 22:00

Für Anfänger ohne Vorkennt­nisse und Fort­ge­schrit­tene.

Gestalten Sie in diesem Kurs in beson­ders kleiner Gruppe Ihr ganz beson­deres Schmuck­stück, z.B. Ohrschmuck, Anhänger oder auch Ringe aus Silber, evtl. in Kombi­na­tion mit Kupfer oder Messing. Unter profes­sio­neller Anlei­tung werden Gold­schmie­de­tech­niken wie Sägen, Feilen, Bohren, Schmieden etc. nahe­ge­bracht. Schmuck­stücke und Fotos stehen als Anre­gung bereit, Fort­ge­schrit­tene können auch ganz indi­vi­du­elle Ideen umsetzen.
Die Mate­ri­al­kosten sind direkt bei der Kurs­lei­terin zu bezahlen und richten sich nach Verbrauch. Gold und unge­bohrte Steine werden nicht verar­beitet!
Bitte mitbringen: Arbeits­klei­dung, Getränk. Max. 4 Teil­neh­mende.

3 Abende, frei­tags, 19 — 22 Uhr, Gebühr 90 €, Gold­schmie­de­werk­statt, Rotdornstr. 15

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

09 Mrz
vhs-Familienführung: Spuren aus 4.000 Jahren Geschichte - Führung durch das Stadtmuseum Unterschleißheim

vhs-Fami­li­en­füh­rung: Spuren aus 4.000 Jahren Geschichte — Führung durch das Stadt­mu­seum Unter­schleiß­heim

09.03.2024    
10:00 — 11:30

Fami­li­en­füh­rung Unter­schleiß­heim — Spuren aus 4000 Jahren Geschichte
Für Kinder ab 6 Jahren

Seit wann leben Menschen in Unter­schleiß­heim? Wie sah der Alltag bei Kelten und Römern aus? Wo stand hier eine mittel­al­ter­liche Burg? Vom Mammut­zahn bis hin zum Laptop begeben wir uns gemeinsam auf Spuren­suche und erkunden anhand von ausge­wählten Objekten die Entwick­lung Unter­schleiß­heims vom Bauern­dorf bis hin zur modernen High Tech Stadt. Dabei schauen wir uns auch an, wie Wissenschaftler:innen heut­zu­tage die Vergan­gen­heit erfor­schen können. Egal ob jung oder alt — bei der Führung gibt es für jeden etwas zu entde­cken.
In Koope­ra­tion mit dem Stadt­mu­seum Unter­schleiß­heim

Gebühr 3 €, Kinder kostenlos, Stadt­mu­seum Unter­schleiß­heim, Rathaus­platz 1

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

10 Mrz
Flohmarkt "rund ums Kind" der Nachbarschaftshilfe Oberschleißheim

Floh­markt “rund ums Kind” der Nach­bar­schafts­hilfe Ober­schleiß­heim

10.03.2024    
11:30 — 15:00

Hier können Sie stöbern, verhan­deln und „alles rund ums Kind“ preis­wert erwerben. Wenn Sie selbst Waren anbieten wollen, können Sie sich ab 26. Februar einen Verkaufs­tisch unter kleidermarkt@nbh-osh.de sichern. Nähere Infor­ma­tionen finden Sie unter www.nbh-osh.de. Unser Team freut sich auf Ihren Besuch! Nach­bar­schafts­hilfe Ober­schleiß­heim e.V.

11 Mrz
vhs-Vortrag: Gesund Ernährung

vhs-Vortrag: Gesund Ernäh­rung

11.03.2024    
19:30 — 21:00

Was ist wichtig? Werden wir über die Nahrung mit genü­gend Nähr­stoffen versorgt?
Gerne möchte ich Ihnen vermit­teln, welche Nähr­stoffe essen­tiell sind und was Sie selbst machen können, um Ihren Körper zu unter­stützen. Sie erhalten ein Handout.

Angela Tischler ist Gesund­heits­prak­ti­kerin (BfG), Dipl. Fach­be­ra­tung Darm­ge­sund­heit.

Gebühr 12 €, vhs, Raum 7, Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

12 Mrz
Führung am Erinnerungsort "Flachsröste Lohhof"

Führung am Erin­ne­rungsort “Flachs­röste Lohhof”

12.03.2024    
16:00 — 17:30

Zwischen 1940 und 1945 mussten Menschen aus Belgien, Polen, Frank­reich und den besetzten Gebieten der Sowjet­union in der Flachs­röste Lohhof Zwangs­ar­beit für die natio­nal­so­zia­lis­ti­sche Kriegs­wirt­schaft leisten. Der drei­tei­lige Erin­ne­rungsort erzählt die Geschichte der NS-Zwangs­ar­beit in der Flachs­röste Lohhof. Mit ihm wird jener Frauen und Männern gedacht, die hier unter unmensch­li­chen Bedin­gungen arbeiten und leben mussten.

12 Mrz
Einladung zum 3. PV-Stammtisch der Initiative Klimaneutral2035

Einla­dung zum 3. PV-Stamm­tisch der Initia­tive Klimaneutral2035

12.03.2024    
19:30 — 22:00

Der 3. PV-Stamm­tisch der Initia­tive Klimaneutral2035 Ober- und Unter­schleiß­heim findet in Unter­schleiß­heim im Restau­rant La Solana am Rathaus­platz statt. Herz­lich einge­laden sind alle Bürge­rinnen und Bürger, die sich über Solar­an­lagen und Photo­vol­taik infor­mieren wollen. Die Initia­tive Klimaneutral2035 freut sich auch über alle, die von ihren Erfah­rungen berichten mit einer solchen Anlage berichten wollen.

14 Mrz
Demenz verstehen: Vortrag von Karin Valenta

Demenz verstehen: Vortrag von Karin Valenta

14.03.2024    
16:00 — 18:00

Demenz verstehen. Ernäh­rung und Inkon­ti­nenz bei dementen Personen: Der Kranken- und Alten­pfle­ge­verein Ober­schleiss­heim e.V. lädt ein zum Vortrag von Karin Valenta mit anschlie­ßender Diskus­sion.

16 Mrz
vhs-Kurs: Tango Argentino - für Einsteiger und Wiedereinsteiger

vhs-Kurs: Tango Argen­tino — für Einsteiger und Wieder­ein­steiger

16.03.2024    
17:00 — 20:00

Tango Argen­tino — Erste Grund­kennt­nisse in diesem wunder­baren Welt­kul­tur­erbe-Tanz kann man an einem Abend erlernen. Die Themen dieses Work­shops — geeignet für komplette Anfänger und für Wieder­ein­steiger — sind: Führen und Folgen beim Tango Argen­tino, wie die Verbin­dung zwischen den Tanz­part­nern aufge­nommen, aufrecht­erhalten und verfei­nert werden kann, Mitein­ander gehen in der Umar­mung und zum Rhythmus der Musik, Haltung, Achse, einfache Bewe­gungen und Schritte, kleine Kombi­na­tionen, Impro­vi­sa­tion. Durch Tango Argen­tino werden Wahr­neh­mung, Balance und Fokus­sie­rung geschult.
Paar­weise Anmel­dung ist empfeh­lens­wert, auch Damen-Damen und Herren-Herren-Paare sind möglich.
Bitte mitbringen: bequeme Klei­dung, Tanz- oder Gymnas­tik­schuhe oder flache Schuhe mit hellen Sohlen, keine Stra­ßen­schuhe mit spitzen Absätzen, Getränk.
Ab 3 Paare, max. 6 Paare

Gebühr 29 € pro Person, VHS Bewe­gungs­raum, Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

16 Mrz
Starkbierfest des RSV Schleißheim

Stark­bier­fest des RSV Schleiß­heim

16.03.2024    
18:00 — 23:45

Beginn der Veran­stal­tung um 19 Uhr. Einlass ab 18 Uhr.

Karten können zu 15 Euro (Saal) bzw. 12 Euro (Galerie) online unter der RSV Home­page http://www.rsv-schleissheim.de/starkbierfest oder unter der Telefon-Nr. 089/31598603 (16–20 Uhr) reser­viert werden.

Die Karten werden nach dem Eingang der Bestel­lungen vergeben. Abho­lung am Faschings-Sonntag 11.Februar beim RSV-Stand im Foyer des Bürger­hauses Ober­schleiß­heim von 14–16 Uhr. (Nur Barzah­lung möglich).

16 Mrz
Themenabend "Jemen - ein Land in Not"

Themen­abend “Jemen — ein Land in Not”

16.03.2024    
19:00 — 22:00

Thema­ti­scher Abend im Planet ‚O‘

Jemen – ein Land in Not
Ober­schleiß­heim – Am Samstag, den 16. März, um 19:00 Uhr hält
der Gründer von „Kinder Jemens in Not e.V.“ Maged Al-Saidi einen
Vortrag mit anschlie­ßender Diskus­sion in der Jugend­frei­zeit­stätte
Planet ‚O‘.
Weitere Infor­ma­tionen gibt es in der Jugend­frei­zeit­stätte Planet ‚O‘,
einer Einrich­tung des Kreis­ju­gend­ring München-Land, Theo­dor­Heuss-Str. 29, 85764 Ober­schleiß­heim,

Telefon: 089/3153962, EMail: info@planet-osh.de.

18 Mrz
vhs-Vortrag: KI - Künstliche Intelligenz, Fluch oder Segen?

vhs-Vortrag: KI — Künst­liche Intel­li­genz, Fluch oder Segen?

18.03.2024    
19:00 — 21:00

Was bedeutet die KI für uns in Zukunft? Ist sie Fluch oder Segen? Wo wird sie heute schon einge­setzt und wo gibt es große Einsatz­felder in der Zukunft? Ist sie zu kontrol­lieren oder wird sie eines Tages die Menschen kontrol­lieren?
Diese und andere Fragen wollen wir in unserem Vortrag behan­deln und versu­chen einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Zuerst aber beant­worten wir die grund­sätz­liche Frage: Was ist KI eigent­lich und betrifft sie auch mich?
Eines der aktu­ellsten Themen unserer Zeit ist gleich­zeitig auch eines der umstrit­tensten und meist disku­tierten Themen unserer Zeit. Wissen­schaft, Politik und Verbrau­cher haben teils völlig unter­schied­liche Betrach­tungs­weisen und sehen die Entwick­lung positiv oder negativ. Die Zahl der Warnenden mit dem erho­benen Zeige­finger ist wohl gleich groß wie die Zahl der Befür­worter und Enthu­si­asten. Aber gibt es bei der KI nur schwarz oder weiß?
Lassen Sie sich von einem “neutralen Beob­achter” infor­mieren, nehmen Sie eine Reihe von Denk­an­stößen mit nach Hause oder gönnen Sie sich auch nur ca. 90 Min. infor­ma­tive Unter­hal­tung — und fragen Sie, was Sie schon immer mal über die KI wissen wollten. Viel­leicht kann die KI diese Fragen beant­worten!

Manfred Hachen ist Trainer der “Verbrau­cher­bil­dung Bayern”.

Gebühr 14 €, VHS Raum 3, Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

19 Mrz
vhs-Kurs: Jodeln lernen - so geht's!

vhs-Kurs: Jodeln lernen — so geht’s!

19.03.2024    
19:00 — 20:30

Für alle die gerne Singen und ihre Stimm­kraft und spie­le­ri­sche Freude in der Musik entde­cken wollen.
Jodeln ist eine uralte Kultur­technik, die es nicht nur in der Alpen­re­gion, sondern auch in vielen anderen Kulturen der Welt gibt. Charak­te­ris­tisch sind der hörbare Wechsel zwischen Brust und Kopf­stimme, auch “Schnackler” genannt und die Stimm­kraft die zu viel Freude beim Entde­cken führt. Wir lernen und singen wunder­schöne alte, neue und mehr­stim­mige Jodler, genießen die Klänge und freuen uns am Zusam­men­spiel der Stimmen.
Es sind keine Vorkennt­nisse nötig.
Der Einstieg ist auch während des laufenden Kurses möglich mit anteilig berech­neter Gebühr.
Einzelne Termine buchbar für 12 €.
1x Schnup­per­stunde 8 €

6 Abende, Gebühr 59 €, Gemein­de­saal Trini­ta­tis­kirche

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de

 

29 Mrz
Steckerlfisch am Feuerwehrhaus Oberschleißheim

Steckerl­fisch am Feuer­wehr­haus Ober­schleiß­heim

29.03.2024    
10:30 — 13:30

Am Karfreitag 2024 lädt die Frei­wil­lige Feuer­wehr Ober­schleiß­heim wieder zum Steckerl­fisch ein. Man muss vorbe­stellen (am Feuer­wehr­haus an der Frei­sin­ger­straße neben dem Rathaus: 2. März, 10–13 Uhr; 9. März; 10–13 Uhr; 16. März, 10–13 Uhr; 23. März, 10–13 Uhr). Abho­lung am 29. März 10.30–13.30 Uhr) Man ist aber auch herz­lich einge­laden, das Schman­kerl vor Ort zu verzehren

Apr 2024

24 Apr
Trickbetrug an der Haustür und am Telefon

Trick­be­trug an der Haustür und am Telefon

24.04.2024    
17:00 — 19:00

Vortrag von Leon­hard Höfner, Kontakt­be­amter der örtli­chen Polizei: In Zusam­men­ar­beit mit der Gemeinde Ober­schleiß­heim lädt der Kranken- und Alten­pfle­ge­verein Ober­schleiß­heim e.V. ein zum Vortrag mit anschlie­ßender Diskus­sion.

Mai 2024

02 Mai
Echsoterik: Comedysolo mit Michael Hatzius

Echs­o­terik: Come­dy­solo mit Michael Hatzius

02.05.2024    
20:00 — 22:00

Die Veran­stal­tung war für den 11. Januar 2024 geplant, musste aber krank­heits­be­dingt auf den 2. Mai 2024 verschoben werden. Alle bereits gekauften Karten behalten ihre Gültig­keit.

Michael Hatzius ist mit seinem dritten Come­dy­solo “ECHSOTERIK” deutsch­land­weit auf Tour und in verschie­denen TV-Shows zu Gast Für ihre Fans ist die Echse längst ein Guru. Das Reptil voll Erfah­rungen, Geschichten und Weis­heit legt uns die Karten auf den Tisch. Voll­ständig erleuchtet und bestens ins Licht gerückt durch den mehr­fach ausge­zeich­neten Puppen­spieler Michael Hatzius, der gekonnt in der Aura desgroß­mäu­ligen Reptils zu verschwinden scheint.

Wer führt wen und was hält die Welt im Innersten zusammen? Kann ein Huhn spiri­tu­elle Erfah­rungen machen? Wie mobben sich Schweine? Was sucht ein Kamel auf dem Halm einer Zecke? Das sind nur einige Fragen aus einem tieri­schen Kosmos, der unserem gar nicht so unähn­lich scheint.

Das Publikum ist einge­laden zu einer humor­vollen Audienz mit offenem Herzen und großer Klappe, bei der gern auch der Zuschauer selbst im Mittel­punkt der Betrach­tung steht. So darf man sich auf echs­qui­site Impro­vi­sa­tionen freuen.

VVK Karten 20,-/16,-€. AK: 24,-/19,-€.( zzgl. VVK-Gebühren) Reihen­be­stuh­lung. VVK über www.muenchenticket.de oder Schreib­waren am Schloss und Gemein­de­bü­cherei. Veran­stalter: Gemeinde Ober­schleiß­heim, Kultur­team

06 Mai
Den Wärmeschatz erforschen: Geothermie im Großraum München

Den Wärme­schatz erfor­schen: Geothermie im Groß­raum München

06.05.2024    
19:00 — 21:00

Mit einem neuen Forschungs­pro­jekt (in Planung), das im Rahmen dieses Fach­ge­sprächs vorge­stellt werden soll, sollen die wissen­schaft­li­chen Grund­lagen für die Beant­wor­tung dieser Fragen geschaffen werden.

Online-Seminar: Aus der Online-Veran­stal­tungs­reihe Fach­ge­spräche zur Ener­gie­wende der Ener­gie­agentur München-Ebers­berg: Anmel­dung und weitere Infor­ma­tionen unter: http://www.energieagentur-ebe‑m.de/fachgespraeche

Jun 2024

20 Jun
vhs-Kurs: B.A.R.F. - Biologisch Artgerechte Rohfütterung für Hund und Katze

vhs-Kurs: B.A.R.F. — Biolo­gisch Artge­rechte Rohfüt­te­rung für Hund und Katze

20.06.2024    
18:00 — 21:00

Die Urahnen unserer Hunde und Katzen kannten weder Dosen- noch Trocken­futter — ihre Haupt­mahl­zeit bestand aus Knochen, Fleisch, Inne­reien und dem Magen­in­halt von kleinen bis mittel­großen Beute­tieren. Diese Tiere kannten aller­dings auch keine (oder kaum) Aller­gien, Nahrungs­mit­tel­un­ver­träg­lich­keiten und die damit oft verbun­denen Krank­heiten. Bewusste Ernäh­rung wird in unserer Gesell­schaft immer wich­tiger und viele Tier­be­sitzer möchten auch ihre Lieb­linge entspre­chend ernähren, haben aber oft eine Scheu davor, dass das alles so kompli­ziert, teuer und/oder eine Wissen­schaft für sich ist.
Dieser Kurs räumt auf mit den Vorur­teilen und erklärt die Grund­re­geln des Barfens. Am Ende erstellen wir gemeinsam für jedes Tier einen indi­vi­du­ellen Plan, der Ihnen den Einstieg in die Biolo­gisch Artge­rechte Rohfüt­te­rung erleich­tert und auch auf spezi­elle Bedürf­nisse eingeht.
Barfen ist mehr als “nur Fleisch füttern”, aber auch kein Hexen­werk — lassen Sie sich über­ra­schen.

Gebühr 24 €

Anmel­dung unter anmeldung@vhsosh.de oder in der Geschäfts­stelle der vhs Ober­schleiß­heim, 089/3153806. Weitere Infos unter www.vhsosh.de