Roman­ti­scher Herbstabend

30.11.2019 | Bühne | 0 Kommentare

Ein Klas­sik-Abend von Schleiß­hei­mern für Schleiß­hei­mer – das war die Idee für die herbst­lich-roman­ti­sche Soirée im “C3”-Konferenzsaal von Schrei­ner Inno­va­tion. Vor vollem Haus präsen­tier­ten drei Sänger und fünf Instru­men­ta­lis­ten ein buntes herbst­li­ches Programm mit Arien und Liedern von Händel, Mozart, Schu­bert und Strauss und Violin- und Klavier­mu­sik von Beet­ho­ven bis Dvorak.

Auf der Bühne stan­den Petra Hesina/Sopran, Tobias Hunger/Tenor und Doris Rohe/Sopran, Raya Gronkova/Violine, Margit Kovacs/Cembalo, Chris­tiane Müller/Violine, Eckhard Sturm/Cello und Felix Thalhammer/Klavier.

Zum Beet­ho­ven-Jahr finden im “C3” ein Sympho­nie-Konzert am 01.02. sowie ein Klavier­abend am 25.04. statt.

Beitrag teilen:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert