‚Unbezahlbares Engagement‘

Mit einer Feierstunde in den Neuen Bürgerstuben ehrte die Gemeinde verdiente ehrenamtlich Engagierte. 17 Ehrenamtliche aus Vereinen und Verbänden wurden für mindestens zehnjährige Tätigkeit gewürdigt.

Zweiter Bürgermeister Harald Müller überreichte eine Urkunde und ein Präsent der Gemeinde. In seiner Laudatio würdigte er „wahrhaft unbezahlbare Arbeit für ihre Mitmenschen am Ort“.

Geehrt wurden: Michael Bayer (Feuerwehr Oberschleißheim), Julia Fischer (DLRG), Günter Graßl (Tennisclub), Irmgard Gusel („Oberschleißheimer Tisch“), Georg Kalmer (Katholischer Pfarrverband), Anita Kuchlbauer (Gesangverein „Germania“), Hans Laux (Tennisclub), Brigitte Loipersberger („Oberschleißheimer Tisch“), Brigitte Maertsch („Oberschleißheimer Tisch“), Franz Maier („Soziale Stadt“), Angelika Christa Merz (Hausaufgabenhilfe „Lern mit!“), Albert Müller (Schützengesellschaft “Hubertus“ Lustheim), Denise Pleithner (DLRG), Jana Praxenthaler (Lokale Agenda 21, „Kinder und Jugend“), Bernd Scheziat (DLRG), Günter Seger (Feuerwehr Oberschleißheim) und Kilian Sommer (DLRG).

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.