Sicher auf der Straße, sicher zuhause

Ein historisches Rekordjahr vermeldete Michael Hagl aus der Oberschleißheimer Polizeiinspektion bei der Bürgerversammlung. Gerade 345 registrierte Straftaten im Jahr 2021 seien so wenig wie noch nie. Lediglich ein Wohnungseinbruch etwa sei in dem Jahr aktenkundig geworden.

In Oberschleißheim lebe es sich unbeschreiblich sicher, schwärmte er. Unter den Straftaten machten Betrug und Diebstahl den Löwenanteil aus, Gewaltdelikte im öffentlichen Raum fänden nahezu nicht statt. „Geht’s raus auf d‘ Straße“, scherzte er, „da seid‘s sicher.“

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.