Abi-Party unterm Apfelbaum

Im Herbst 2020 hatte der Deutschkurs d3 des Carl-Orff-Gymnasiums im Projekt „Tourismus dahoam“ des Tourismusvereins einen Apfelbaum im Schlossgarten gepflanzt. Nach bestandenem Abitur traf sich der Kurs unter Lehrer Rainer Babel unter „seinem“ Apfelbaum zum Weißwurstfrühstück zum Abschluss der Schullaufbahn.

„Tourismus dahoam“ ist ein Gemeinschaftsprojekt des Tourismusvereins mit örtlichen Schulen, um den Kindern die Kulturschätze Schleißheims erlebbar zu machen und so näher zu bringen.

                                                                                      

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.