Feuerwehr wird fit für 2025

Der Feuerwehrbedarfsplan der Gemeinde wird bis 2025 fortgeschrieben. Seit 2016 hat das Rathaus dieses Konzeptpapier, das bis 2020 den Bedarf und die nötigen Maßnahmen für eine moderne Feuerwehr festgeschrieben hatte. Jetzt ist der Überblick über das nächste Zeitfenster nötig.

Die kostenintensivsten Projekte innerhalb des Bedarfsplans sind die Anschaffung neuer Fahrzeuge. Der Plan 2016 hatte nach Darstellung aus der Gemeindeverwaltung fünf Neukäufe im Planungszeitraum vorgesehen, die alle erledigt worden seien. Die Fortschreibung hat der Gemeinderat nun einstimmig in Auftrag gegeben.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.