Rathaus mit Concierge

Beim Bau des Rathauses war am Eingang eine kleine Pförtnerloge vorgesehen worden; bei späteren Umbauten wurde die zurückgebaut und zur Abstellkammer umfunktioniert. In „Corona“-Zeiten ist der Empfang jetzt wieder besetzt. Suweiba Issah registriert dort als „Empfangsdame“ die Besucher gemäß der Corona-Bestimmungen und verwaltet den Zugang.

Während der Schließung des Hallenbades waren Mitarbeiter des Bades am Empfang eingesetzt. Nun sitzt dort bis Ferienende Issah. Sie war zuvor bereits über ein Praktikum an der BOS Unterschleißheim im Rathaus tätig gewesen und aus dem Kontakt ergab sich nun der Ferienjob.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.