Schönleutnerstraße bleibt länger dicht

Die ursprünglich bis Ende März befristete Sperrung der Schönleutnerstraße zwischen Bahnübergang und Einmündung Bahnhofstraße wird voraussichtlich bis Freitag, 17. April, verlängert. Seit 17. Februar finden dort Spülbohrungs- und Kabelverlegungsarbeiten im Auftrag der Bayernwerke statt.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.