Schönleutnerstraße einen Monat gesperrt

Aufgrund von Spühlbohrungs- und Kabelverlegungsarbeiten ist ab Montag, 17.02, bis voraussichtlich Donnerstag, 26.03., die Schönleutnerstraße zwischen Bahnübergang und Einmündung Bahnhofstraße für den Kfz-Verkehr gesperrt.

Zur Vorbereitung von Kabelverlegungsarbeiten für den neuen Universitäts-Campus müssen Spülbohrungen mit unterschiedlichen Bohrgrößen von einer offenen Baugrube in der Schönleutnerstraße bis zur Veterinärstraße durchgeführt werden.

Aus Richtung Sonnenstraße ist die Zufahrt zur Bahnhof- und August-Schmauß-Straße während der Sperre nicht möglich, so dass diese Straßen dann ausschließlich über die B471 und Effnerstraße erreicht werden können. Der Bahnübergang Schönleutnerstraße ist auch aus Fahrtrichtung Effner-/Bahnhofstraße nicht passierbar. Fuß- und Radverkehr ist während dieser Maßnahme weiterhin möglich.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.