‚Hörgerät anschaffen‘

Er habe „von dem Genuschel“ des Bürgermeisters nichts verstanden, hakte Peter Benthues am Dienstag im Gemeinderat bei einem Beitrag von Bürgermeister Kuchlbauer ein. Benthues sitzt an dem von Kuchlbauer am weitesten entfernten Platz im Ratskarree.

Kuchlbauer beschied den 82jährigen darauf, er möge sich „ein Hörgerät anschaffen“. Benthues ließ den Tagungsordnungspunkt ablaufen und beschwerte sich zum Sitzungsende, die Ansage des Bürgermeisters sei „eine Unverschämtheit“ gewesen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.