Hausen in Containern

Arbeiten an der neuen S-Bahn-Stammstrecke in München – und wohnen in Oberschleißheim. Diese Pläne eines Vermieters hat das Rathaus jetzt abgewiesen.

Für Arbeiter an dem Münchner Projekt sollten an der Sonnenstraße neben der dortigen Tankstelle 39 Container mit je drei Betten aufgestellt werden, in Summe Unterkunft für 117 Menschen. Der Transport zur Arbeitsstätte war mit einem Shuttlebus vorgesehen gewesen.

Die Anlage sei eindeutig Wohnnutzung und die sei im Gewerbegebiet nicht zulässig, so der ablehnende Beschlusstext im Bauausschuss des Gemeinderats.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.