Politisches Engagement meistern

Bei einem parlamentarischen Frühstück der CSU mit Landtagspräsidentin Ilse Aigner und der Landesvorsitzenden der CSU-Frauenunion, Ulrike Scharf, im Bayerischen Landtag wurde über die anstehende Kommunalwahl diskutiert. Schwerpunktthema war etwa die Vereinbarkeit von Familie und Politik oder wie ehrenamtliche Gemeinderatstätigkeit mit dem Beruf zusammengeht.

Thematisiert wurde auch die Zunahme von Beleidigungen in digitalen Netzwerken gegenüber Frauen im öffentlichen Leben. Aigner appellierte an die politisch interessierten Teilnehmerinnen, sich dadurch nicht von einem Engagement in der Politik abschrecken zu lassen.

Beim parlamentarischen Frühstück: (v. li.) Nicole Uerpmann, Vorsitzende der Frauenunion Unterschleissheim, Ex-Ministerin Ulrike Scharf und Gisela Kranz, Fraktionssprecherin der CSU im Gemeinderat.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.