Vhs-Vortrag: Sanft durch die Wechseljahre – mit Homöopathie und Naturheilkunde

Datum/Zeit
21.01.2022
18:00


Wie schon der Name sagt, sind die Wechseljahre ein längerer Prozess, der in Phasen verläuft und uns zwischendrin auch an unsere Grenzen bringen kann.
In diesem Kurs zeige ich Ihnen verschiedene Möglichkeiten auf, wie Sie die typischen Beschwerden, wie Schweißausbrüche und Hitzewallungen, Gewichtszunahme, sexuelle Beschwerden, Veränderungen der Haut und der Venen, Stimmungsschwankungen, aber auch langfristige Folgen wie Arteriosklerose und Osteoporose mit natürlichen Mitteln regulieren können.
Begrüßen Sie diese Phase in Ihrem Leben als spannende Erfahrung und vielleicht auch, um sich als Frau neu (oder anders) zu definieren – gesund, vital und mit Freude am Leben!
Für Fragen und Fallbeispiele bleibt am Ende des Kurses ausreichend Zeit. Ein Skript zum Kurs kann für 8 € bei der Dozentin Susanne Seuffert erworben werden.

18 €, Vhs

Anmeldung erforderlich bei der VHS, begrenzte Plätze, anmeldung@vhsosh.de, 089/3153806, www.vhsosh.de