Neue Führung für den KAV

Gönke Klar ist neue Vorsitzende des Kranken- und Altenpflegevereins. Die Hauptversammlung mit knapp 70 Teilnehmern wählte die ehrenamtliche Evangelische Pastorin im Ruhestand zur Nachfolgerin von Peter Benthues, der nach dem Rücktritt von Georg Kalmer zusammen mit seiner Stellvertreterin Christine Fichtl-Scholl ein Jahr den Verein geführt hatte.

Georg Kalmer, 1986 Gründungsmitglied des Vereins und 35 Jahre Vorsitzender, wurde einstimmig zum Ehrenvorsitzenden gewählt.

Gönke Klar war lange als Religionslehrerin tätig und hat 33 Jahre den Mini-Gottesdienst für die Trinitatiskirche geleitet. „Nun freue ich mich auf die Betreuung einer anderen Altersgruppe“, lachte sie bei ihrer Wahl.

Benthues würdigte in seinem Jahresbericht das Engagement und den Durchhaltewillen der Vorstandsmitglieder während der harten Tage der Pandemie. Ebenso wurde die Einsatzbereitschaft der Vereins- und Demenzhelferinnen während des eingeschränkten Lebens der letzten beiden Jahre herausgestellt.

Den neuen Vorstand bilden: (v. li.) Stellvertretender Schatzmeister Hans Hirschfeld, Stellvertretender Vorsitzender Peter Benthues, Vorsitzende Gönke Klar, Beisitzerin Monica Bilcai, Schatzmeister Uli Reitz, Schriftführerin Christine Fichtl-Scholl, Stellvertretende Schriftführerin Helga Schell und Beisitzer Pfarrer Uli Kampe.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.