‚Süffig, honigfarben, fruchtig‘

Mit dem Urbock hat die „Remonte-Bräu“ nun ein weiteres Bier im Sortiment. „Der süffige honigfarbene Bock ist fruchtig-frisch verbunden mit einem abgerundeten Malzgeschmack“, heißt es in der Werbung der Genossenschaftsbrauerei. Vorgestellt wurde er beim Maifest.

Über 400 Liter des Urbocks wurden dort nach Angaben von „Remonte“ ausgeschenkt. In einer vorerst limitierten Auflage wird der Urbock voraussichtlich ab dem 12. Mai im Getränkehandel erhältlich sein sowie in den „Neuen Bürgerstuben“, im Fliegergarten am Flugplatz und in der Trattoria da Luigi beim Phönix. Infos unter remonte-bräu.de.

Beim Ausschank: (v. li.) Vorstand Thomas Haselbeck, Vorstandsvorsitzende Sandra Kunstwadl und Braumeister Florian Trost.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.