Theater, Mikroskope und Haie

Eine bunte Woche mit Aktion und Chillen gab es bei der Ferienbetreuung des „Planet ‘O‘“. Besucht wurde das Münchner Theater für Kinder mit einer ganz besonderen Aufführung des „Räuber Hotzenplotz“. Dann konnten die Kinder mit Mikroskopen arbeiten, um Schatzfinder zu werden.

Aus einem geplanten Autorennen wurde eine Auto-Modenschau, um die vielfältigen Autos zu präsentieren. Ein Besuch von der gemeinnützigen
Organisation „Ein-Dollar-Brille“ zeigte, wie Menschen andernorts
Brillen bauen. Die Kinder konnten das auch ausprobieren.

Zusammen mit der Hausaufgabenhilfe „Lern-Mit!“ ging es noch bei einem Ausflug zu bunten Fischen, Haien und Muränen ins „Sealife“.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.