25 Paletten Hilfe

Mehr als 25 Paletten an Hilfsgütern wurden nach nur zwei Tagen Spendenaktion am Samstag auf den Weg an die polnisch-ukrainische Grenze geschickt. „Unglaublich was in den beiden Tagen zusammengekommen ist“, schwärmte Bürgermeister Markus Böck.

Mitglieder der Feuerwehr, deren Familien und Freunde, haben die gespendeten Güter sortiert, gepackt und auf Lkw der „MVM Metallverwertung München“ verladen, die schon Richtung Ukraine unterwegs sind.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.