Lesermail zum Artikel „Hilfsaktion für die Ukraine“

Da kann ich Frau Wörle nur zustimmen. Ich habe Kartons mit dem Auto gebracht und es kam sofort ein Helfer mit einem Wagen und hat beim Ausladen geholfen. Anfahrtszonen waren vorbereitet und die ukrainische Fahne wehte.

Vielen Dank an das Feuerwehr-Team!

Cornelia Holzer

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.