Farbe für den Ort

Zwölf neue Blumentröge wurden am Wochenende von örtlichen Vereinen bepflanzt. Zum zweiten Mal hat der Burschenverein mit Deandlgruppen seine Aktion „Schleißheim blüht auf“ gestartet. Die Gemeinde soll damit in Eigeninititive für „ein farbenfrohes, bienenfreundliches Ortsbild“ unterstützt werden, so der Verein.

Beteiligt haben sich diesmal DLRG, Deutsch-Türkischer Freundschaftsverein, Bündnis 90/Grüne, Nachbarschaftshilfe, Jugendfreizeitstätte „Planet O“, Schleißheimer Schloßpfeiffer, Trachtenverein „Birkenstoana Stamm“, TSV Schleißheim und „Remonte Bräu“.

Fachlich unterstützt wurde die Aktion von der „Kunst- und Lust-Gärtnerei“. Die „Remonte Bräu“ spendierte jeder Pflanzgruppe ein Tragl Bier.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.