Lesermail zum Artikel „Wirtschaftsförderer braucht’s doch nicht“

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin der festen Überzeugung, dass ein Wirtschafts- und Tourismusförderer für die Gemeinde Oberschleißheim gut und richtig ist.

Die Aufstellung eines Finanzplanes stellt uns aber gerade in dieser schwierigen Zeit vor allergrößte Herausforderungen. Das haben uns die zurückliegenden Beratungen gezeigt. Es muss wirklich alles auf den Prüfstand – auch die sofortige Besetzung neuer Stellen.

Ein Wirtschafts- und Tourismusförderer ist nur aufgeschoben – nicht aufgehoben.

Markus Böck, Bürgermeister

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.