Lesermail zum Artikel „Startschuss für Gewerbegebiet“

Lieber Christoph, liebe Fraktion Bündnis 90/Die Grünen,

die hier zitierte Machbarkeitsstudie des Planungsverbandes Äußerer Wirtschaftsraum ist ein Papier von 2010.

Eine im Juli 2019 von der Fa. Colliers erstellte Nachfrageanalyse für Gewerbegebiete in Oberschleißheim zeigte deutlich, dass sehr wohl Nachfrage an Gewerbeflächen in allen Bereichen gegeben ist.

Nicht richtig ist, dass der gewählte Standort Teil des Regionalen Grünzugs ist. Im aktuellen Regionalplan vom 25.02.2019 ist dies klar und deutlich erkennbar und bereits als Siedlungs- und Versorgungsfläche vorgesehen.

Richtig ist, dass es Teil des Landschaftsschutzgebietes ist, weshalb ein Herausnahmeantrag aus der entsprechenden Verordnung notwendig ist. Dies wäre aber auch beim von Ihrer Fraktion favorisierten Standort E der Fall gewesen.

Dass niemand überörtlich bedeutsame Transport-, Lager-, Großhandels- und Zulieferbetriebe mit einem hohen Bedarf an Fläche am Ort haben möchte, darüber sind wir uns einig. Hochwertiges Gewerbe an den Ort zu bekommen, ist daher für mich oberste Priorität.

Markus Böck
Bürgermeister, CSU

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.