Aufschlag für den TC

Der TC Schleißheim ist am Samstag in die Punktspielrunde gestartet. Der Bayerische Tennisverband hatte ab 15. Juni eine Übergangssaison initiiert. Der TC hat dazu 10 Mannschaften angemeldet, eine Damenmannschaft, vier Herren, Junioren 18 männlich und weiblich, Mädchen/Knaben 14, Bambini 12.

Zum Auftakt erreichten die Junioren 18 unter der Führung von Johannes Pannenberg (Bild) nach hart umkämpften Spielen gegen den STK Garching ein 3:3. Die Mädchen/Knaben)14 mit Mannschaftsführerinn Chiara Singer mussten sich gegen den SV Petershausen mit 1:5 geschlagen geben.

Das Spiel der Damen mit Mannschaftsführerinn Bettina Lampier gegen den TC Sport Scheck musste nach einer Stunde wegen heftigem Regen unterbrochen werden. Am Sonntag wurde das Match mit 8:1 beendet, wobei die Einzel mit 5:1 und die Doppel mit 3:0 gewonnen wurden.

Tennisspieler können beim TC jederzeit einsteigen. Die Anlage bietet fünf Sandplätze und einen Kleinfeldplatz. Vom Anfänger bis zum ambitionierten Mannschaftsspieler kann jeder mitmachen. Tennistrainer stehen zur Verfügung, ebenso wird gezielte Kinder- und Jugendförderung betrieben.

Infos zum Verein und die nächsten Heimspieltermine zum Zuschauen stehen unter www.tc-schleissheim.de.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.