Jürgen Pichler verstorben

Im Alter von 66 Jahren ist nach kurzer, heftiger Krankheit Jürgen Pichler verstorben. Der Grafiker und Künstler hat immer wieder Schleißheimer Motive in seinen Werken verewigt. Zusammen mit Hans Treffer, seinem Freund und Geschäftspartner seit 40 Jahren, hat er Dutzende Publikationen aus oder über Schleißheim gestaltet.

Für den Tourismusverein, dem er fast seit der Gründung angehörte, kreierte Pichler das Vereinslogo, in den ersten Jahren alle Plakate der Vereinsveranstaltungen und die erste Künstlertasse 2016. Auch beim „Schleißheimer Magazin“ war er Gestalter und Layouter.

Im Trauzimmer des Rathauses hängen seit 2011 Schleißheimer Motive von Jürgen Pichler. In seiner Heimatstadt Garching gestaltete er die Visitenkarte der Stadt, ihren U-Bahnhof. 2017 erhielten Pichler/Treffer in Würdigung ihrer Leistungen den Kulturpreis der Gemeinde.

Seit 1991 arbeiten Pichler/Treffer selbständig als „TP-Design“, das Pichler nach Treffers Ruhestand zuletzt alleine führte. Jürgen Pichler hinterläßt Ehefrau Isabel und drei erwachsene Kinder und einen Enkel.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.