Zukunft der Regatta, Bahnwirt und abstrakte Tracht

Mit vielen Unwägbarkeiten bezüglich der Veranstaltungen und Termine ist das gewohnte Magazin „Schleißheimer Frühling“ des Tourismusvereins gleichwohl erschienen. Die meisten gewohnten Bezugsquellen des kostenlosen Magazins sind derzeit geschlossen. Abzuholen ist es unter anderem im Mitnahmekasten vor dem Weg zum Torismusbüro im Wilhelmshof. Für einen jährlichen Porto- und Unkostenbeitrag von 12 Euro wird das Magazin auch regelmäßig ins Haus geliefert, Infos und Bestellung unter abo@t-schleissheim.de.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.