Oans, zwoa – obgsagt

Das für 20. bis 24. Mai geplante Volksfest ist am Mittwoch abgesagt worden. „Angesichts der gegenwärtigen Corona-Krise und mit Rücksicht auf die Planungssicherheit des Festwirts und der Schausteller haben sich die Veranstalter darauf geeinigt, das diesjährige Oberschleißheimer Volksfest im Mai abzusagen“, heißt es in der gemeinsamen Stellungnahme von Gemeinde, RSV und FC Phönix, „dies ist sehr schade, mit Rücksicht auf die Gesundheit der vielen Besucher aber zweifellos die bessere Lösung.“ Ob es einebn Nachholtermin später im Jahr gebe, sei jetzt noch nicht zu entscheiden.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.