Lesermail zur Wahlwerbung „Wortmeldung von Bürgermeisterkandidat Markus Böck (CSU)“

Die Stichwahl am Sonntag wird überschattet von Corona, einer beispiellosen Pandemie – die beispiellose Maßnahmen erfordert.
Vielen Dank an Bürgermeister, Verwaltung, Kirchen, Ärzte, Mitarbeiter der Supermärkte, Apotheken, lokale Gastronomie und freiwillige Helfer, die alle gemeinsam versuchen, dass wir Oberschleißheimer gut durch die nächsten Wochen kommen.

Bei der Entscheidung, wem Sie am Sonntag Ihre Stimme geben, sollte nichtsdestotrotz im Vordergrund stehen, ob und wie der Ort – und auch der Landkreis – sich die letzten 6 Jahre entwickelt hat. Welche Bauvorhaben wurden beispielsweise realisiert? Welche hängen immer noch in der Warteschleife? (Details können Sie auch nachlesen auf schleissheimer-zeitung.de.)

Die Frage ist daher: Welchem Kandidaten trauen Sie zu, die anstehenden Projekte umzusetzen? Wem trauen Sie beispielsweise zu, die notwendigen Verhandlungen zum Wohle von Oberschleißheim zu führen? Welcher Kandidat hat den Schwung und Elan, aktiv zu gestalten?

Markus Böck kann sich auf die Unterstützung von erfahrenen Gemeinderäten der CSU und SPD verlassen. Er ist motiviert und möchte Oberschleißheim voran bringen!

Daher meine Bitte:
Wählen Sie mit Bedacht – und bleiben Sie gesund!

Gisela Kranz, Fraktionssprecherin CSU im Gemeinderat

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.