Wanderpokal verteidigt

Beim Grafinger Herbstmarsch hat die Reservistenkameradschaft Oberschleißheim ihren im Vorjahr erstmals gewonnenen Wanderpokal prompt verteidigt. Bei der 40. Jubiläumsausgabe des Wettbewerbs absolvierte das Team mit HG d.R. Hans-Heinrich Adler, OTL d.R. Thorsten Quendt und SG d.R. Julian Schulz (bei der Siegerehrung v. li.) die 12-Kilometer-Strecke mit 15 Kilo Marschgepäck durch abwechslungsreiches Terrain erneut in der schnellsten Zeit.

Urkunden für gute Platzierungen in den Einzelwertungen der verschiedenen Altersgruppen erreichten SU d.R. Michael Lucki (re.) und HG d.R. Hans-Heinrich Adler.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.