Bunt gewürfelte Kunst

Unter dem Sammeltitel „Bunt gewürfelt“ ist derzeit im Bürgerzentrum eine gemeinsame Ausstellung der Künstlergruppe „Wir machen Kunst“ der „Sozialen Stadt“ und der Malgruppe des Hauses St. Benno zu sehen. Mit Musik des „Fleckerlteppich“ und der Gruppe „Xylophonia!“ und Gedichten von Tanja Cremer wurde die Ausstellung am Donnerstag eröffnet. Zu sehen sind die Werke noch bis 3. November.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.