Gottesdienst auf dem Berg

Ihren Berggottesdienst feierte die Kolpingsfamilie heuer wieder auf dem Brauneck. An die 40 Teilnehmer waren dazu auf den Berg gekommen und feierten gemeinsam mit dem Präses der Kolpingsfamilie, Diakon Dieter Wirth, bei der kleinen Kapelle nahe der Tölzer Hütte einen Wortgottesdienst. Die „Riegermusi“ begleitete musikalisch. Nach dem Gottesdienst gab es in der Tölzer Hütte Mittagessen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.