Einsatz für den Regenwald

Kinder sammeln über Vermittlung des „Planet ‚O'“ Unterschriften zur Bewahrung des Regenwalds. Mit der Aktion soll abgestellt werden, dass in Deutschland Palmöl aus dem Regenwald gekauft wird.

Die Initiative kam von der neunjährigen Alexandra Nier, die in der Schule Infomaterial von „Abenteuer Regenwald“, einem Umweltprojekt für Kinder, bekommen hat und über die Situation in Regenwald informieren will. Sie startete mit einem Info-Stand vor ihrer Haustür. Als sie während der Ferienbetreuung anderen Kindern davon erzählte, fand sie gleich viele Mitstreiter.

Die Kinder haben Plakate gebastelt, eine alternative Schoko-Creme ohne Palmöl gekocht und für den Alltag die „13 Tipps für den Regenwald“ verteilt. Nach den Ferien sind Unterschriftensammlungen und Informationen auf dem Bürgerfest am 08.09. und beim „Remonte“-Fest am 15.09. geplant.

Informationen gibt es in der Jugendfreizeitstätte „Planet ‚O‘“, Tel. 3153962, info@planet-osh.de.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.