Lesermail zum Artikel „Gewerbepläne bleiben geheim“

Sehr geehrte Frau Kraus,
wie Sie zu dem Ergebnis kommen, dass die Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger von Oberschleißheim einen Amtswechsel wünschen, ist mir schleierhaft. Dass dies der Wunsch der SPD-Mitglieder und Sympathisanten ist, ist mir klar.
Nach meiner Meinung wartet die Mehrheit der Oberschleißheimer Bürger und Bürgerinnen, wen die einzelnen Parteien aufstellen. Der Amtsinhaber ist mittlerweile sehr bekannt und dürfte, wenn es keinen adäquaten Gegenkandidaten gibt, wie alle anderen Amtsinhaber in der Vergangenheit wiedergewählt werden. Und dies trotz der vielen Fettnäpfchen, in die er in den letzten 5 Jahren getreten ist. Ob 5 Jahre Anwesenheit in Oberschleißheim reichen, wie bei Herrn Müller (sicher ein interessanter Mann, aber gänzlich unbekannt), wage ich zu bezweifeln.

Emil Köbele

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.