Ferien statt Hausi!

Am vorletzten Schultag vor den Sommerferien gab es für alle Kinder der Hausaufgabenhilfe „Lern mit!“ keine Hausaufgaben mehr. Stattdessen standen eine Wasserschlacht, Toben auf dem Spielplatz und danach ein Picknick auf dem Programm.

Am letzten Schultag erhielten die Schüler wie jedes Jahr ein Eis zur Belohnung für ihren Einsatz während des Schuljahres. Ein Kind wechselte von der Förder- auf die Regelschule, zwei der insgesamt drei Viertklässler schafften den Übertritt aufs Gymnasium.

Der Großteil der Kinder ist bereits wieder für das kommende Schuljahr angemeldet, Neuanmeldungen sind am Dienstag, den 10.09., von 18 Uhr bis 20 Uhr im „Planet ‚O‘“ möglich.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.