Musik mit Militär

Die Schleißheimer Schloßpfeiffer waren heuer beim jährlichen „Basel Tattoo“, einem Militärmusikfestival, in der Schweiz dabei. 35 Spieler versammelten sich im Zug mit vielen Musikkapellen aus verschiedenen Ländern am Baseler Münsterplatz und zogen dann in einem 3,5 Kilometer langen Festumzug vor weit über 10.000 Zuschauern.

Am Abend besuchten die Schleißheimer im Vorhof der Kaserne in Basel das „Tattoo“ mit vielen verschiedenen internationalen Musik- und Tanzformationen, rund 200 Dudelsackspielern und Trommlern, chinesischem Drachentanz und einigen Militärbands. Am nächsten Tag folgte dann noch eine Stadtbesichtigungstour durch Basel.

Weiter geht‘s für die Schloßpfeiffer am 04.08. beim 125. Gründungsfest des Schützengaus München-Südwest in Pasing und am 18.08. beim 100. Jubiläum des Katholischen Burschenvereins Isarlust Mintraching, am 08.09. beim Volksfesteinzug in Pfaffenhofen und am 21.09. schließlich beim traditionellen Wirte-Einzug zum Münchener Oktoberfest und am 22.09. beim Trachten- und Schützenzug zur Wiesn mit der Zug-Nr. 27.

Wer bei den Schloßpfeiffern mitmachen möchte: Jeden ersten Mittwoch im Monat ist offene Orchesterprobe ab 19 Uhr im Vereinsheim, Theodor-Körner-Str. 1.  Infos unter Tel. 31567992 oder info@schlosspfeiffer.de.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.