„Blüten“ für die „Sonnenkinder“

Als Geschenk hat eine Oberschleißheimerin zur Feier ihres Eintritts in den Vorruhestand dem Verein „Luzia Sonnenkinder“ einen Geldbaum gespendet. Die Zimmerpflanze war mit kunstvoll gefalteten Geldscheinen dekoriert. „Das gemeinsame Zählen der Geldscheine war eine große Freude“, erzählt Brigitte Scholle, die Vereinsvorsitzende. Dabei kamen 520 Euro zusammen.

„Luzia Sonnenkinder“ unterstützt die Förderung von Kinder mit Behinderungen mit Therapien zur Förderung einer besseren Lebensqualität  sowohl für das Kind als auch seine  Angehörigen ohne große bürokratische Hürden.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.