Lesermail zum Artikel „Kleines Zahlenkuddelmuddelchen“

Die CSU-Fraktion Oberschleissheim weist darauf hin, dass es auf Basis der vorgelegten Zahlen nicht möglich war, die Finanzplanungen solide und mit der erforderlichen Sorgfalt weiterzuführen. Konsequenterweise hat Herr Lebmeir einen Antrag gestellt, die Beratungen abzubrechen, um sie dann mit aktualisierten Zahlen fortzuführen. Alle Fraktionen des Gemeinderates – mit Ausnahme der FW – sind diesem Antrag gefolgt.
Die CSU-Fraktion erlaubt sich an der Stelle den Hinweis, dass Herr Hirschfeld nur auf Basis von Berichten seiner Fraktion den Finanzausschuss und den Antrag von Herrn Lebmeir kommentieren kann. Er selber war an beiden Tagen nicht anwesend.
Gisela Kranz, CSU-Fraktion im Gemeinderat

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.