„Obrigado!“ aus Brasilien

4150 Euro hat Oberschleißheim über eine Aktion des „Planet O“ an ein Schulprojekt in Brasilien gespendet. Das Projekt unterstützte die Organisation „Amparando JG“ in Rio de Janeiro, die Kindern und deren Familien, die auf der Mülldeponie „Jardin Garmacho“ leben, Bildung, Freizeitaktivitäten sowie Zugang zur Gesundheitsversorgung, Lebensmitteln und sauberes Wasser ermöglicht. Mit einem Foto aus Rio haben sich die Kinder nun bei den Oberschleißheimer Spendern bedankt.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.