Vhs-Kurs: B.A.R.F. – Biologisch Artgerechte Rohfütterung für Hund und Katze

Datum/Zeit
13.05.2022
18:00


Die Urahnen unserer Hunde und Katzen kannten weder Dosen- noch Trockenfutter – ihre Hauptmahlzeit bestand aus Knochen, Fleisch, Innereien und dem Mageninhalt von kleinen bis mittelgroßen Beutetieren. Diese Tiere kannten allerdings auch keine (oder kaum) Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und die damit oft verbundenen Krankheiten. Bewusste Ernährung wird in unserer Gesellschaft immer wichtiger und viele Tierbesitzer möchten auch ihre Lieblinge entsprechend ernähren, haben aber oft eine Scheu davor, dass das alles so kompliziert, teuer und/oder eine Wissenschaft für sich ist.
Dieser Kurs räumt auf mit den Vorurteilen und erklärt die Grundregeln des Barfens. Am Ende erstellen wir gemeinsam für jedes Tier einen individuellen Plan, der Ihnen den Einstieg in die Biologisch Artgerechte Rohfütterung erleichtert und auch auf spezielle Bedürfnisse eingeht. Barfen ist mehr als „nur Fleisch füttern“, aber auch kein Hexenwerk – lassen Sie sich überraschen.
Bitte notieren Sie das Gewicht Ihres Tieres und bringen Sie einen Taschenrechner zum Kurs mit.
Das Skript (70 Seiten) mit ausführlicher Beschreibung, Nahrungsmitteltabellen und vielem mehr kann im Kurs für 8 € erworben werden.

ab 24 €, gestaffelte Gebühr nach Teilnehmerzahl

Anmeldung erforderlich bei der VHS, anmeldung@vhsosh.de, 089/3153806, www.vhsosh.de