Vhs-Führung: Auf geht’s zur Wiesn! – Literarisch-historischer Rundgang übers Oktoberfest

Datum/Zeit
27.09.2022
10:00


Seit jeher fühlten sich Künstlerinnen und Künstler von rauschenden Volksfesten angezogen, denn wo ist man dem pulsierenden Leben näher? Erleben Sie auf einem historisch-literarischen Wiesn-Bummel die Abenteuer von Liesl Karlstadt und Karl Valentin und ihre gemeinsamen Auftritte mit Bert Brecht. Folgen Sie den Eindrücken von Joachim Ringelnatz, Ödön von Horváth und Erika Mann, staunen Sie über die spektakulären Auftritte der Steilwand-Kitty in „Pitts Todeswand“ und lauschen Sie der Wiesn-Lyrik von Ludwig Thoma und Fritz von Ostini. Für das leibliche Wohl ist in der Augustiner-Festhalle gesorgt, die eine bemerkenswert geschäftstüchtige Unternehmerin auf der Wiesn etablierte: die Bräuin Therese Wagner.
Treffpunkt: Direkt unter dem Haupteingang zum Münchner Oktoberfest am Beginn der Wirtsbudenstraße/Mahnmal Oktoberfest-Attentat.
Bitte beachten: Rucksäcke und große Taschen sind auf der Wiesn nicht erlaubt.
Im Anschluss an die Führung: Mittagsreservierung in der Augustiner-Festhalle ab 12.15 Uhr (Verzehrgutschein, zzgl. Brotzeitbrettl und Brezn).
Ende der Reservierung 16.30 Uhr
Kooperation mit der vhs olm

Gebühr inkl. Essen 76 €

Anmeldung erforderlich bei der VHS, anmeldung@vhsosh.de, 089/3153806, www.vhsosh.de