Lesermail zum Artikel „Die online-Zeitung sagt Servus“

Lieber Klaus Bachhuber,

ganz herzlichen Dank für die vielen Jahre „Schleißheimer Zeitung“!

Mit ihr geht eine wertvolle Informationsplattform für Oberschleißheim. Das ist sehr schade, denn etwas in Qualität und Aktualität Vergleichbares ist nicht in Sicht.

Dabei gibt es so viele wichtige Themen, die gerade in diesen unruhigen Zeiten für Schleißheim und den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Schleißheim wichtig wären, für die man eine geeignete Plattform bräuchte – als Beispiel sei die kürzlich gegründete Bürgerinitiative „Klimaneutral…“ genannt. Ganz besonders bei diesem Thema sind Fortschritte m. E. nur mit einer breiten Zustimmung und Teilhabe der Gesellschaft möglich – und dazu bräuchte man Medien wie die „Schleißheimer Zeitung“.

Ihnen alles Gute!
Helmut Beck

Ein Lesermail

  1. Sehr geehrter Herr Bachhuber, lieber Klaus,

    zuerst einmal vielen Dank für die vielen Berichterstattungen, Informationen und so manches Mal die „Notiz am Rande“. Letzteres gab uns Anlass zum Schmunzeln, aber auch Grund zum weiteren Nachfragen/Hinterfragen der Dinge.

    Wo bitte können wir denn in Zukunft das Neueste, sehr zeitnah, aus dem Oberschleißheimer Gemeinderat und dem Ortsgeschehen nachlesen?

    Wir bedanken uns ganz herzlich und wünschen Dir alles Gute

    Christine Fichtl-Scholl
    Karl Fichtl

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.