Feiern mit dezenter Hopfennote

Das Brauereifest von „Remonte Bräu“ fand witterungsbedingt diesmal erstmals im Bürgersaal statt. Angezapft wurde von der Bayerischen
Bierkönigin Sarah Jäger. Die ausgebildete Biersommelière urteilte über das Remonte-Urhell, es sei „ein süffiges Kellerbier mit leicht karamelligen Malzgeschmack und dezenter Hopfennote“.

Zum „Remonte“ gab es Speisen von den Neuen Bürgerstuben und Kaffee & Kuchen vom „Planet O“. Die Schmankerlgarde der Narhalla Oberschleißheim zeigte ihre Show. Am Abend spielte „Funkverkehr“.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.