Lesermail zum Artikel „Jahresbericht doch noch live“

Danke an unseren neuen BM Böck, dass er nicht endlos geredet hat.

Aber leider kein Wort über den mehrfachen Wasserwerks-Ausfall Ende 2021 – dazu auch kein Wort von unseren Polizei- und Feuerwehr-Kommandanten 🙁

Und was mir vor allem gefehlt hat: Ein – zwei Sätze zum Katastrophen-Schutz!

Die ausgelegten Broschüren des „Bundesamtes für Bevölkerungschutz und Katstrophenhilfe“ waren laut Aufkleber dieses Jahr offensichtlich nicht von der Gemeinde, sondern scheinbar von einer neuen Organisation „Notfall Vorsorge Beratung Schleißheim“ ausgelegt? Die leider auch mit keinem Wort erwähnt wurde. Die zusätzlich ausgelegten Pressemitteilungen klingen auf jeden Fall interessant – werde mich mal mit denen in Verbindung setzen und darf hoffentlich mitmachen…

Ansonsten hat er alles gut auf den Punkt gebracht, auch den Russland-Ukraine-Krieg – zu dem die BBK-Bröschüre gut gepasst hätte. Schade, dass BM Böck diese Gelegenheit nicht ergriffen hat 🙁

Herbert Meyer

Ein Lesermail

  1. Sehr geehrter Herr Meyer,

    wegen einer Terminverwechselung durften wir die Broschüren und Pressemitteilungen kurzfristig auslegen – Dankeschön an Frau Rohe!

    Hätten wir das Datum nicht verwechselt und uns vorher mit BM Böck abgestimmt, so bin ich mir sicher, er hätte uns erwähnt…

    Notfall Vorsorge Beratung Schleißheim
    Kontakt: nvbs@gmx.de oder 089 – 37 55 91 94

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.