‚Wunderbar geborgen‘

Eine Ausstellung mit dem Titel „Erwarten wir getrost!“ ist gerade in der Evangelischen Trinitatiskirche zu sehen. Die Künstlerin Susanne Brösamle zeigt einen Bilderzyklus zu den Strophen des bekannten Liedes „Von guten Mächten wunderbar geborgen“ von Dietrich Bonhoeffer.

Pfarrerin Martina Buck zeigte sich bei der Ausstellungseröffnung am Mittwoch angetan, „gerade in dieser schweren Zeit eine Ausstellung mit den heilvollen Bildern präsentieren zu können“.

Susanne Brösamle, geboren 1982, ist gelernte Erzieherin und befindet sich momentan in einer Weiterbildung zur Kunsttherapeutin. Während der Pandemie nutzte sie die Zeit verstärkt zum Malen, „auch als Form des Gebetes“, wie sie sagt.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.