Schüler helfen Schülern

In einem Programm „gemeinsam.Brücken.bauen“ unterstützen seit Oktober sechs Tutorinnen des Carl-Orff-Gymnasiums Grundschüler der Schule Parksiedlung bei den Hausaufgaben in der Mittagsbetreuung. Die Lernbegleitung der 13jährigen Gymnasiastinnen soll Pandemie-bedingte Defizite ausgleichen.

Die Mädchen unterstützen an drei Nachmittagen für jeweils 1,5 Stunden das Team der Mittagsbetreuung der Nachbarschaftshilfe. Die Gymnasiastinnen reflektieren dabei auch ihr eigenes Lernverhalten und stärken ihre sozialen Kompetenzen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.