Tierdompteure, Bilderrahmen und viel Eis

In der letzten Woche des Gemeindeferienprogramms ging es in den Bergtierpark nach Blindham, wo viele verschiedene Tiere bestaunt, gefüttert und gestreichelt werden konnten. Die nächste Herausforderung war, auf „Moni´s kleiner Farm“ zu Tierdompteuren und Meerschweinchen-Flüsterern zu werden. Kleine Künstler betätigten sich an Gipsfiguren, Schatztruhen, Bilderrahmen und vielem mehr. Zum Abschluss der Woche gab es noch eine Runde Minigolf im Olympiapark und ein Eis.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.