Volksfest auf September terminiert

Das Volksfest wird heuer auf den Spätsommer verlegt. Eine Ausrichtung im Mai um den Vatertag wie üblich lasse die aktuelle Infektionslage nicht zu, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung von FC Phönix, RSV und Gemeinde als Ausrichter, „aber ganz ausfallen wie schon im vergangenen Jahr soll das beliebte Volksfest auch nicht“.

Stattdessen soll jetzt vom 08. bis 12.09. am Festplatz ein Volksfest steigen. „Die Veranstalter vertrauen auf das Versprechen der Bundesregierung, dass bis dahin jeder ein Impfangebot hat und damit einem Volksfest nichts im Wege stehen dürfte“, so die Organisatoren.

Festwirt Robert Schmidt und die Veranstalter organisieren jetzt ein Festprogramm. Zum Ausschank soll Remonte-Bier kommen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.