Auf der Jagd nach dem Diadem der Königin

„Im Auftrag der Königin“ war die „Kinderwelt“ des „Planet O“ diesmal unterwegs. Am Samstag spielten zwölf Teilnehmer von 7 bis 12 in der Gruppe virtuewll verbunden mit dem Inhalt einer mysteriösen Box, gefüllt mit kreativen, spielerischen und abenteuerlichen Materialien.

Es wurden etwa aus Kokosnussschalen-Resten eine Kette gebastelt oder eigene Papiertiere gefertigt. Das Highlight war ein Abenteuer, wo die Teilnehmer eine Art virtuellen Escape-Room im „Planet ‚O‘“ bewältigen mussten.

Dabei steuerten die Kinder gemeinsam einen Mitarbeiter, der Schlösser knacken, Gegenstände zusammenführen und schließlich Schatztruhen öffnen durfte. Am Ende fanden die kleinen Abenteurer das verschwundene Diadem der Königin, brachten es ihr zurück und wurden zu Ritter und Ritterinnen geschlagen.

Die nächste „Kinderwelt“ findet im April statt, Infos auf www.planet-osh.de.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.