Über 5000 Euro Spenden

Über 5000 Euro hat Ruhestandspfarrer Johann Hagl auch heuer wieder an Spendenmitteln gesammelt. 4500 Euro überwies er für Waisenkinder an eine Missionsstation im Amazonasgebiet, die von einer ihm bekannten Ordensschwester geleitet wird.

Weitere 750 Euro übergab Hagl an Brigitte Scholle, Vorsitzende des Vereins „Luzia Sonnenkinder“ (Bild). Durch die Einschränkungen aus der Coronakrise konnten keine Benefizkonzerte und Basare sozialer Vereine abgehalten werden, dennoch erlöste Hagl das Geld durch seine Aktivitäten und durch Spenden.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.